Philips 2200 Serie EP2220/10 Kaffeevollautomat | Erfahrung

Philips 2200 Serie EP2220/10 Kaffeevollautomat | Erfahrung

Vor und Nachteile von Philips 2200 Serie EP2220/10 Kaffeevollautomat

Vorteile
  • Herausnehmbarer Wassertank
  • Kompakte Bauweise
  • Einfache Bedienung
  • Automatische Abschaltung
  • Reinigungsprogramm
Nachteile
  • hoher keine Milchschaumfunktion
  • relativ kleine Tassenhalter
  • •schwer zu reinigen

 

Die Philips 2200 Serie EP2220/10 ist ein Kaffeevollautomat der Spitzenklasse, der auf Knopfdruck köstlichen Espresso, heißen Kaffee und heißes Wasser zubereitet. Sie verfügt über eine abnehmbare Brüheinheit zur einfachen Reinigung, ein Keramikmahlwerk für perfekt gemahlenen Kaffee und einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 1,8 Litern. Die Serie 2200 verfügt außerdem über eine 2-Tassen-Funktion für die Zubereitung von zwei Tassen Kaffee in einem Durchgang und eine einstellbare Kaffeetemperatur. Auf  https://www.oktop.de gibt es viele Angebote zu anderen Kaffevollautomaten. 

Erster Eindruck Philips 2200 Serie EP2220/10

Der Philips EP2220 ist ein äußerst konsequenter Vertreter seiner Preisklasse: Plastik wohin das Auge blickt. Das ist zu erwarten und absolut verzeihlich. Wenn Sie Edelstahl bevorzugen, sollten Sie einen Blick auf das elegante Modell Siemens EQ6 Plus werfen, das im Jahr 2020 etwas mehr als 800 € kosten wird!
Das Mahlwerk des Philips EP2220/10 ist superpräzise und kann auf 12 Stufen eingestellt werden. Das bedeutet, dass Sie die Menge und Temperatur Ihres Kaffees ohne großen Aufwand variieren können - und das für viel weniger Geld als bei anderen Maschinen!
Die heutigen Mühlen sind fortschrittlicher denn je, was Funktionen wie die Präzisionseinstellungen betrifft, die es mir ermöglichen, den Brühvorgang jederzeit zu kontrollieren. Die anderen hatten vielleicht 10 Einstellungen, aber dieses Gerät hat 30.

Benutzerfreundlichkeit & Lautstärke

Heutzutage sind die meisten Menschen an Maschinen gewöhnt, die alles für sie erledigen. Aber wenn Sie den bestmöglichen Kaffee wollen, ohne allzu viel Mühe beim Einstellen des Röstgrads oder der Mahlkonsistenz Ihrer Bohnen zu haben, ist es wichtig, diese wenigen Details zu überprüfen, bevor Sie eine Einsteigermaschine wie meine kaufen - ihre Philips-Konkurrenz! Zunächst einmal sind der Spannungsbedarf (125 Volt), die Leistungsaufnahme (ca. 150 W) und die Tassentypen, die mit diesem Modell nach US-amerikanischem Recht hergestellt werden können, nicht gerade niedrig, aber das lässt sich leicht überwinden, indem man bei Bedarf online ein höheres Netzteil kauft.
Die zwölf Einstellungen der Philips 2200 Serie sind perfekt für jeden Kaffeetrinker. Die Mahloptionen erfüllen sogar die Bedürfnisse derjenigen, die ihren Espresso extra heiß mögen. Sie können also sicher sein, dass diese Maschine Ihnen den Rücken freihält, wenn es darum geht, eine ausgezeichnete Tasse Kaffee zuzubereiten!

Getränkevielfalt

 Das erste, was mir an meinem Espresso auffiel, war die Temperatur: Er ist deutlich heißer als Badewasser! Aber trotzdem ist der Geschmack noch gut. Die Crema auf Ihrem Kaffee ist vielleicht nicht so beeindruckend, aber keine Sorge, denn heutzutage können selbst Einsteigermodelle dank ihrer hohen Einstellungen und der intelligenten Technologie, die erkennt, welcher Art von Trinker Sie sind - leichter Schaum oder dicke Milch (oder Soja) - einen hervorragenden Espresso zubereiten.

Milchschaum-Qualität

Kannst du jetzt sehen, wie die Schaumstofflanze dich zur Verzweiflung bringt? Eine gute Nachricht. Man braucht keine Jahre, um einen brauchbaren Milchschaum herzustellen, und er ist keine Voraussetzung für dunkel geröstete, koffeinhaltige Cocktails. Alles, was Sie brauchen, ist ein durchschnittlicher Krug, den Sie mit warmer Vollmilch oder entrahmter Kuhmilch (je nachdem, was Sie bevorzugen) füllen und dann anfangen, Knöpfe zu drücken, bis alles in Ihrer Hand warm wird - wie beim Gitarrenspiel mit Handschuhen, denn diese Geräte sind einfach zu gut, um nicht ihr volles Potenzial auszuschöpfen, bevor sie wieder einfrieren.

Reinigung

Die Philips EP2220 ist vielleicht die einzige Kaffeemaschine, die mit Ihrer morgendlichen Routine mithalten kann, ohne Kompromisse beim Geschmack einzugehen. Das vollautomatische Design macht die Bedienung für jedermann einfach, und die Brüheinheit ist abnehmbar und kann nach jedem Gebrauch unter fließendem Wasser abgespült werden - Sie müssen sich also keine Gedanken über komplizierte Anleitungen machen!
Außerdem hat mich dieser kleine Kerl durch einige harte Arbeitstage gebracht, auch dank seiner gründlichen Reinigung durch einfaches Abwischen aller Rückstände von vorherigen Getränken mit einer Mischung aus Seife und heißem Wasser oder sogar Papiertüchern, wenn nötig.

Fazit:

Der Philips EP2220/10 macht es wirklich spannend. Aber letztendlich glaube ich nicht, dass das ausreicht, um auf diesem Niveau zu gewinnen - zumindest bis jetzt! DeLonghi Magnifica ECAM 22110B behauptet seinen Platz an der Spitze trotz guter Bewertungen von me.... Und da jedes Jahr nur geringfügige Änderungen an ihren Produkten vorgenommen werden, die ihnen einen Vorteil gegenüber allen anderen Wettbewerbern verschaffen, sei es preislich oder anderweitig (aromatisch), scheint es wenig Hoffnung zu geben, bis jemand diese Jungs in die Knie zwingen kann.
Aktuelle Blogbeiträge
deals
deals
deals
deals
deals
deals
deals
deals
deals
deals
deals
deals