Motorola Edge 40 Pro - 5G - Dual-SIM 12+ 256 GB Blau für 656,50€ inkl.Versand (statt 729,80 €

656,5€729,8€-10%

Bei Idealo.de gibt es ein tolles Angebot: Das Motorola Edge 40 Pro - 5G - Dual-SIM mit satten 12 GB RAM und stolzen 256 GB Speicherplatz in einem schicken Blau. Das Angebot liegt bei nur 656,50 € inklusive Versand ( statt 729,80 €). Tragen Sie einfach den Gutscheincode "ALZADAYS10DE" im Warenkorb ein, um von diesem exklusiven Schnäppchen zu profitieren

Das Motorola Edge 40 Pro ist ein hervorragendes Handy. Es ist meisterhaft designt, hat ein hervorragendes Display, viel Speicherplatz und hält einen ganzen Tag durch, ohne dass es super schnell aufgeladen werden muss - was es auch sehr gut kann. 



Design

Wenn Sie das Edge 40 Pro in die Hand nehmen, sind Sie sofort begeistert. Die gebogene Glasfront und -rückseite gehen in den Metallrahmen über, und es wird Ihnen schwerfallen, eine raue Kante an diesem eleganten Gerät zu finden. 

Mit nur 199 g ist das Handy für ein Flaggschiff-Gerät relativ leicht. Und mit 8,6 mm und dem spitz zulaufenden Design ist es auch elegant, selbst wenn es auf dem Papier nicht das dünnste Handy ist.

Die Vorder- und Rückseite besteht aus Gorilla Glass Victus und ist nach IP68 staub- und wasserdicht. Es ist in den Farben Interstellar Black und Lunar Blue erhältlich, und egal, ob Sie ein klassisches oder ein fröhliches Design bevorzugen, Motorola erfüllt alle Wünsche.

Wenn Sie das Smartphone benutzen, befinden sich auf der rechten Seite die Tasten und an der Unterseite ein USB-C-Anschluss.

Dank der Tatsache, dass der Bildschirm nicht zu den größten auf dem Markt gehört, sollte der Platzbedarf des Edge 40 Pro für die meisten angenehm sein, und alles in allem ist dies eines der am ausgewogensten aussehenden Smartphones auf dem Markt.

Bildschirm 

OLED-Bildschirme mit einer Auflösung von mehr als 1080p sind mittlerweile die Norm für die meisten Mainstream-Handys, aber Motorola hat dennoch einen Weg gefunden, um das 6,67-Zoll-Display des Edge 40 Pro hervorzuheben. Mit einer Bildwiederholfrequenz von 165 Hz ist es in puncto ruckelfreies Scrollen und flüssige Bewegungen auf Augenhöhe mit dedizierten Gaming-Handys, wobei Sie zwischen fester und adaptiver Bildwiederholfrequenz wählen können, um der Akkulaufzeit Vorrang vor der flüssigen Darstellung zu geben. Es reagiert so schnell, wie man es erwarten würde, auch wenn einige Drittanbieter-Apps die höheren Bildwiederholraten im automatischen Modus nicht zu nutzen scheinen.

Der Bildschirm ist heller als der des letztjährigen Edge 30 Ultra und erreicht im Modus für hohe Helligkeit einen Spitzenwert von 1300 nits. Das ist mehr als genug, um im Freien klar zu sehen, wenn auch nicht ganz auf Augenhöhe mit den Klassenführern wie dem iPhone 14 und dem Galaxy S23, und gibt auch HDR-Inhalten viel Kraft. Es spielt gut mit Dolby Vision und HDR10+ zusammen, wobei Streaming-Dienste von der Mischung aus hellen Lichtern und tiefen Schatten im Vergleich zu ihren SDR-Versionen wirklich profitieren.

Kamera

Das Edge 30 Pro aus dem letzten Jahr war aufgrund einer wenig inspirierenden Tiefenlinse nur ein einziger Schnappschuss, also hat Motorola dafür gesorgt, dass dies bei seinem Nachfolger nicht der Fall ist. Das Edge 40 Pro verfügt neben der Haupt- und Weitwinkelkamera über eine weitaus nützlichere Telekamera für Porträts. Sie bietet einen zweifachen optischen Zoom und verspricht dank einer f/1.6-Blende Porträts mit Bokeh-Effekt. Mit 12 Megapixeln liegt sie aber immer noch an dritter Stelle hinter den anderen Kameras, die über 50 Megapixel verfügen.

Alle drei sind in der Lage, bei guten Lichtverhältnissen eine ordentliche Menge an Details einzufangen, obwohl die Belichtung und die Farbbehandlung einfach nicht konsistent sind; an einem besonders bewölkten Tag sah das Gras auf einer gezoomten Aufnahme gesättigter aus als auf einer Aufnahme mit dem Faktor 1. Da 2x-Aufnahmen oft vom Hauptsensor abgeschnitten werden, wenn genügend Licht vorhanden ist, kann das zu einer gewissen Unsicherheit führen, wie Ihre Aufnahmen ausfallen werden.

Leistung

Mit dem Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2-Chipsatz bietet das Motorola Edge 40 Pro eine hervorragende Leistung. Ob Spiele, 4K-Videos oder die Projektion von Inhalten auf einen großen Bildschirm oder eine Desktop-Oberfläche - dazu gleich mehr - es läuft butterweich.

Das Edge 40 Pro läuft auch mit Android 13, der neuesten Version des Google-Betriebssystems, und mit einigen fantastischen Zusatzfunktionen von Motorola, die auf einer sehr standardmäßigen Oberfläche liegen, ist das Edge 40 Pro Googles reinstem Android-Erlebnis gar nicht so unähnlich, wenn Sie schon einmal ein Pixel verwendet haben.

Akku

Größer ist normalerweise besser, wenn es um Smartphone-Akkus geht, also könnte man die 4600-mAh-Zelle im Edge 40 Pro als etwas bescheiden bezeichnen. Dennoch ist es mehr als im Xiaomi 13 und viel mehr als im Galaxy S23. Motorola übertrifft diese beiden (wesentlich teureren) Handys auch bei den Ladegeschwindigkeiten und schafft mit dem mitgelieferten USB-C-Netzteil sehr beeindruckende 125 W.

Das ist genug, um das Gerät in etwa 25 Minuten vollständig aufzuladen. Ein Anschluss zwischen dem Aufwachen und dem Aufbruch zur Arbeit ist normalerweise alles, was man für einen ganzen Tag abseits des Stromnetzes braucht, mit genug Reserven für den nächsten Morgen. Eine Mischung aus Surfen im Internet, Fotografieren, YouTube-Wiedergabe, Spotify-Streaming und Scrollen in sozialen Netzwerken über 5G reichte nicht aus, um uns während eines Tagesausflugs nach London in die roten Zahlen zu treiben - wenn Sie also nicht gerade süchtig nach Handyspielen sind, ist dies ein komfortables Handy für den ganzen Tag. Noch besser: Eine kurze fünfminütige Aufladung am Morgen würde bei vernünftiger Nutzung bis zum späten Nachmittag reichen.

Es ist großartig, dass Motorola hier kabelloses Laden integriert hat. Es ist etwas, das Sie nicht auf dem ähnlich teuren OnePlus 11 finden, und während es nicht besonders schnell bei 15W ist, ist es unbestreitbar bequem. Reverse Charging bedeutet auch, dass Sie andere Geräte wie kabellose Kopfhörer aufladen können.

Technische Daten

Betriebssystem: Android™

Displaygröße: 16.9 cm (6.67")

Paneltyp: P-OLED

Auflösung: 2400 x 1080

Touchscreen: Multi Touch

Prozessor Hersteller: Qualcomm®

Prozessor Modell: SnapDragon™ 8 Gen. 2

Prozessor Kerne: 8

Prozessor Geschwindigkeit: 1x 3.20 GHz + 4x 2.80 GHz + 3x 2.00 GHz

Speicherkapazität: 256 GB

Frequenzband: Quad-Band

Mobiles Internet: 5G

GPS: Ja

WLAN: Wi-Fi 7 (802.11be)

Bluetooth: 5.3

NFC: Nein

Dual-Sim: Ja

Digitalkamera: 50 MP

QWERTZ-Tastatur: Ja

Großtastentelefon: Nein

Farbe: blau


Das könnte Dich auch interessieren